Produkte

  Entwicklertools

  • Neue Features: Zu PDF Converter und PDF Creator

    Generieren Sie zusätzlich zu PDF/A-1 PDF/A-3 kompatibel Dokumente. Kompatibilitätsebene A, B und U vorhanden

    Verbessertes TIFF Exportmodul. Support für 8-Bit LZW komprimierte Bilder zum Reduzieren der Dateigröße und Verbesserung der Leser-Kompatibilität

     

     

     

     

     

    Prüfen Sie unsere komplette Liste von Features ab und entdecken Sie die volle Funktionalitäten des PDF Suite 5.5.

     

     

    Komplette Featureliste anschauen >

     

    Download der 30-Tage freien Testversion für ActiveX >

     

    Jetzt erwerben >

  • Neue mit PDF Converter v6.0

    Zertifiziert Microsoft WQHL für 32- und 64-Bit Versionen von Windows 10. Einfach verfügbar mit Windows Updates 

    Postscript Interpreter dritter Generation

    -Beinhaltet jetzt eine breite Erfassung von der Postscript Sprache anschließend  Support für alle Shading Typen, DeviceN und Separation Colospaces, shfill operator…

    -Direkte Verarbeitung von Postscript Dateien durch den PDF Drucker für Anwendungen, die Postscript Daten direkt generieren

    -Uneingeschränkter Support für EPS Dateien anschließend alle  Postscript Schriftarten

    -Geänderter Algorithmus für die Konvertierung von Postscript Patterns für eine bessere und effiziente Druckausgabe

    Die Verbesserte Downsampling Algorithmus ermöglicht neuen Optionen für Bittiefe und Downsampling Methode

    Mit der umfangreichen Erfassung von Rastergrafik können Anwendungen ohne Postscript Support bessere Transparenzen ermöglichen

  • Neue mit PDF Creator v6.0

    • Verbesserte DirectX Rendering Engine für das Rendern von Dokumenten in Remote Desktops oder Windows Telefone
    • Verbesserte XPS-Engine mit Support für das WPF-Rendering mitsamt Pattern, Gradienten und Transparenzen
    • EPS wurde zu der Liste der unterstutzten Bildformats wie PNG, JPEG oder TIFF hinzugefugt. Ein EPS kann entweder zu einem existierten Dokument eingefügt werden oder direkt geöffnet werden
    • Fähigkeit, PDF417 Barcodes in PDF Dokumenten hinzufügen
    • Support für das Lesen von Jpeg2000 CMYK Bilder zusätzlich zu RGB-Bilder

  • PDF Suite bietet dem Anwendungsentwickler alle Funktionalitäten und Features der PDF Converter und PDF Creator ActiveX in einem Produkt. Der PDF Convertet ist ein Werkzeug, welcher bereits bestehende Dokumente aus praktisch jeder Windows®-Application ins PDF format umwandelt. Mit dem PDF Creator können neue Dokumente, Formulare, und Berichte bereits im PDF-Format estellt oder bearbeitet werden.

     

    Der PDF Creator ActiveX basiert auf unserer eigenen Technologie und ist nicht auf externen Open-Source PDF Bibliotheken angewiesen. Die Lizenzierung und der Vetrieb sind unkompliziert. So brauchen Entwickler keine Lizenz für externe Technologie zu erwerben, um unsere Tools an Dritte vertreiben zu können.

  • Wichtigste Features

    • Microsoft WHQL zertifiert für Windows 32 und 64-bit von XP zu Windows 10 : Verfügbar durch Windows Updates
    • Mächtige und leichtgewichtige ActiveX- und COM-Komponenten mit wenigem Platzbedarf vereinfachen die Distribution mit Ihren Anwendungen
    • Bereitsgestellt als 32 und 64-bit ActiveX Steuerelemente
    • Hohe Leistung und Zuverlässigkeit; : Erstellen Sie PDFs in einem Bruchteil der Zeit andere Tools benötigen werden
    • Erstellen Sie PDFs, die dem PDF/A-1 oder PDF/A-3 ISO-Standard entsprechen und Ihre benutzerdefinierten XMP Metadaten einbetten . PDF/X-1 und PDF/X-3 Standards werden auch vom PDF Converter unterstützt
    • Vielfältig : standardmäßige PDF-Features sind alle vorhanden und außerdem gibt es eine Reihe von Features, die die Entwickler nirgendwo finden werden
    • Support für XPS-Dokumente: unterstützt das Laden von XPS-Dokumenten und den Export von Dokumenten in das XPS-Format
    • Bearbeiten und drucken Sie PDF-Dokumente programmatisch ohne jegliche Benutzerinteraktion
    • Erstellen Sie tagged oder strukturierte PDFs wie es in der PDF Spezifikation definiert ist. Strukturierte PDFs sind einfach zu editieren und in andere Anwendungen zu exportieren

  • PDF-spezifische Features

    Support für eine Vielzahl von PDF-Dateien wie der PDF 1.7 Format und komprimierte XRef-Tabellen

    Speichern Sie PDF-Dateien in PDF 1.4, 1.5 oder PDF/A Formaten

    Optimieren Sie PDF-Dokumente für das effiziente Anzeigen im Web, auch bekannt als PDF-Linearisierung

    Die Komprimierung von Bildern, Texten und Graphiken reduziert die Größe der zu entstehenden PDF-Datei stark

    Laden, erstellen und zeigen Sie layered PDFs an

    Laden Sie FDF-Dokumente, die Daten enthalten, die mit einem Haupt-PDF verknüpft sind

    Greifen Sie auf die interne Struktur der PDF-Dateien durch eine umfangreiche Klassenarchtektur zu

    Fügen Sie spezifische Metadaten zum XMP Metadata Stream eines PDF-Dukuments hinzu

    Extrahieren und fügen Sie Anhänge aus bzw. in PDF-Dateien zu

    Originalgetreu Abbildung von PDF Dokumenten durch:

    -Eine präzise Positionierung von Objekten in der PDF-Ausgabe

    -Zurückspeichern von Objekten und Bildern unter Verwendung ihrer originalen Colorspaces

    Eine Protokillierung während der Verarbeitung der PDFs ermöglicht die Verfolgung von Fehlern und Warnungen

  • Test- und Schriftfunktionen

    • Unicode- und CIS-Fonts ermöglichen die Benutzung einer Vielzahl von Schriftarten. Dazu geöhren auch asiatische Schriftarten

    -Der Support für OpenType®-, TrueType®- und Type1-Fonts garantiert die perfekte Portabilität der Dokumente

    -Support für externe Zeichenabbildung mit CMAPs

    • Verbesserte Darstellung und Lesbarkeit von Texten durch die Antialiasing-Technik (benötigt die Installation der Schriftart auf dem Client-PC)
    • Suchen und Ersetzen kann über die Benutzeroberfläche oder programmatisch realisert werden
    • Verarbeitung von Absätzen im Reflow-Modus möglich

    -Notwendig, da PDF-Dateien nicht leicht zu bearbeiten sind

    • Erweiterte Textverarbeitungsoperationen wie Highlighting und automatische Textskalierun

  • Grafische Funktionen

    Support für das Lesen und Schreiben auf verschiedene Bildkomprimierungsformate wie JBIG2, JPEG2000, JPEG, CCITT, TIFF, PNG und GIF

    Direkt Support für das Öffnen von Postscript- und EPS-Dateien durch die PDF Creator Bibliothek

    -Beinhaltet ein fortgeschrittenes Postscript 3 Engine zum Rendern von .ps und .eps Dateien und zum Zurückspeichern in PDF Format 

    Support für Diapositiv- und Alphablending-Technik

    Rendern Sie eine Seite oder Teile einer Seite in einem von der aufrufenden Anwendung bestimmten Device Context

    Exportieren Sie PDF-Dateien nach XAML zur Anbindung von Silverlight-Steuerelementen

    Exportieren Sie PDF-Dokumente nach verschiedenen Formaten wie XPS, Excel, HTML, RTF, TXT, TIFF, JPEG und BMP

    -Legen Sie einem Seitenbereich fest oder exportieren Sie das ganze Dokument

    Export von PDF-Dokumenten zu HTML-Format mit Support für Formularfelder

  • Anzeige- und Bearbeitungsfunktionen

    Support für Gesten und Touchscreen Operationen

    Zoom- und Verschieben-Funktion vorhanden

    Erweiterte Funktionen für hinzufügen, einfügen, löschen und verschieben von Seiten

    -Verschieben Sie eine oder mehrere Seiten innerhalb eines Dokuments oder nach einem anderen Dokument

    -Eine Vorschau der Seiten mit Drag & Drop-Funktionalität ist im Miniaturansichtfenster möglich

    Visualisieren und erstellen Sie Lesezeichen mittels des Lesezeichenfeldes mit Drag & Drop-Funktionalität

    Automatische Generierung von Hyperlinks und Lesezeichen beim Analysieren des Dokumentinhalts

    Öffnen Sie ein PDF-Dokument als Hintergrund oder Vorlage für das Hauptdokument

     

  • Druckfunktionen

    • Drucken Sie eine einzige Seite auf mehrere Blätter oder mehrere Seiten auf ein einziges Blatt
    • Rotieren und skalieren Sie Seiten während des Druckens
    • Drucken Sie ausgewählte Seiten oder das ganze Dokument mit oder ohne Benutzereingriff
    • Wählen Sie die Papierfachoptionen in Abhängigkeit von dem für die Seite festgesezten Medientyp aus
    • Drucken Sie in einem einzigen Druckauftrag mehrere PDFs
    • Vorschau der Dokumente mit "Print Preview" Option

     

  • Performance Features

    • Optimierte Verarbeitung der PDF-Dateien, die umfangreiche Grafiken beinhalten

    -Das Laden von JPEG- und PNG-Bilder wird solange verzögert, bis sie benötigt werden

    • Geringer Speicherverbrauch bei der Verarbeitung von Dokumenten mit einer großen Anzahl von Seiten

    -Ein intelligenter Caching-Algorithmus stellt sicher, dass nur eine vordifinierte Anzahl von Seiten im Speicher bleibt, auch wenn der Dokument geändert wird

    -Mit dem Speichern von Dokumenten Seite für Seite können Entwickler große Dokumente erstellen, ohne dass ein Speicherüberlauf auftritt

    • Die starke Seitenkomprimierung sowie die kleine eingebette Schriftgröße reduzieren die Größe der Ausgabedatei

  • Sicherheitsfeatures

    • Verhindern Sie das Anzeigen, die Modifikation und das Drucken von PDFs mit der 40-bit, 128-bit oder 256-bit AES-Verschlüsselung
    • Die PDF-Dokumente können digital signiert werden. Dazu kann jeder gültige Zertifikat verwendet werden, der auf dem System des Endusers installiert ist. Sowohl Ansi als auch Unicode digitale Signaturen sind erlaubt
    • Metadaten und andere sensible Informationen können aus den PDF-Dokumenten entfernt werden

  • Zusätzliche Features

    • Mailen Sie PDFs unter Verwendung jedes MAPI- oder SMTP-fähigen E-Mail-System. SMTP-Authentifizierung wird in der Version 4.5 unterstützt
    • Auslösung von einigen Ereignissen wie ProgrssEvent oder Tastaturereignisse
    • Legen Sie Ihre eigenen Objekttypen fest, die vollständig außerhalb des PDF Creator verwaltet werden können
    • Verknüpfung mit Datenbanken unter Nutzung von Microsoft DAO (Data Access Objects) oder von einer von dem Anwndungsentwickler zu Verfügung gestellten Verbindung
    • Eine Vorschau der erstellten PDF-Dokumente ist entweder beim Generieren oder nach beendeter Konvertierung möglich
    • Direkte Konvertierung in PDF ohne zuerst eine Postscript-Datei zu erzeugen. Dadurch wird die Konvertierung gegenüber anderen Produkten beschleunigt
    • Die direkte JPEG- und PNG-Ausgabe aus Microsoft Office-Anwendungen beschleunigt die Konvertireung
    • Sendet den Datenstrom zu einer anderen Verarbeitung als das Speichern in einer Datei oder das Senden per E-Mail weiter
    • Generieren Sie für die Druckerei PDF-Dateien, die als Farbraum CMYK besitzen

  • Support für Silverlight

    • Nehmen Sie Vorteil von der Mächtigkeit von Silverlight ohne große Äderungen am Code . Plattformunabhängige Programmierung mit Silverlight ohne .NET, WPF oder Framework 3.5 Programmierung
    • Mehr über PDF für Silverlight erfahren

  • Unterstützte Plattformen

    • Windows 10, Windows 8.1, Windows 8, Windows 7, Vista, XP
    • Server 2012, Server 2008, Server 2003

See pricing in de

Entwicklerlizenz

Kaufen Sie eine Entwicklerlizenz für jeden Entwickler, der an einer Anwendung arbeitet, die Amyuni Produkte integriert.

839 USD

Anwendungslizenz

Kaufen Sie eine Anwendungslizenz für jede eingesetzte Applikation. Die Anwendungslizenz gewährleistet einen gebührenfreien Vertrieb Ihrer Anwendung.

1386 USD

Wartung

Pro Anwendungslizenz. Gültig für ein Jahr ab Kaufdatum. Jährlich verlängerbar. Ein Hauptrelease-Update ist enthalten.

787 USD

  • Updates

    Updaten Sie auf die neueste Version

     

    • Updates sind KOSTENLOS! für Inhaber einer gütigen Wartung: Jetzt Updaten >

     

    • Update ohne Wartungsplan

    Für den Kauf eines Updates garantieren wir einen Rabatt von bis zu 25% abhängig von der Version Ihres aktuellen Produkts: Jetzt Updaten > 

  • Pro Anwendungslizenz. Ein Jahr gültig ab Kaufdatum. Jährlich verlängerbar. Ein Hauptrelease-Update ist enthalten.

     

    Besitzer der aktuellen Version ohne Wartung sind berechtigt, unbegrenzt kleine Releases herunterzuladen, erhalten Support pro Vorfall für $129 USD, und können Updates mit bis zu 25% Rabatt erwerben.

     

  • In der Wartung sind enthalten:

    • Kostenlose Downloads von Haupt- und kleine Releases
    • 1 garantiertes Hauptrelease-Update
    • 3 Supportvorfälle pro Jahr
    • Zugang zu technischen Informationen und FAQ
    • Automatische Anmeldung im User-Forum

  • Wollen Sie Ihre Wartung erneuern?

    Ihr Wartungsplan ist vor dem Ablauf Ihres aktuellen Wartungsplans zu erneuern. Um nach dem Gültigkeitsdatum Ihr Wartungsplan verlängern zu können, müssen Sie zuerst Ihren Produkt updaten. Jetzt Verlängern >

     


  • Developer, Application and Open Licenses


    Available for all PDF Converter, PDF Creator, and PDF Suite products.


    The following information also applies to the open license which includes the full source-code. Note that the developer license does not include the source code.

    License Definitions:

    • A Developer License: required to integrate an Amyuni product into an application.
    • An Application License: required to deploy an application that includes the integration of an Amyuni product.

     

    License Terms:

    • One developer license is required per software developer.
    • One application license is required per application deployment.
    • Developers’ applications can be for in-house use or external distribution.
    • Web servers or PDF servers require one server license per server.
    • The application license enables developers to distribute a “special version” of the product with their application without paying royalties.
    • A special version is a subset of the driver that has all the functionalities of the full driver excluding any user interface. This special version will only work with a developer’s application.
    • Developers can identify the PDF printer as they wish (e.g. MyPDFGenerator) and make the printer visible only while their application is active.
    • The developer’s application must not, as its primary purpose function as a document to PDF convertor or as a PDF file processor, i.e., the conversion or processing functionalities are options within the application.


    The following application types do not qualify for developer/open licensing and are subject to special licensing:

    Special Licensing:

    • Document management applications where the end-user needs to convert any type of document into PDF for emailing or archiving.
    • Remote printing applications where the end-user needs to convert any type of document into PDF for printing.
    • Add-ons to other applications not owned by the developer. For example, PDF add-on to MS Word or PDF plug-in for MS Access.

     

    Custom application development

    In some cases, the developer creates a custom-based application for his/her customer.

    Custom Applications:

    • One developer license is required per developer.
    • One application license owned by the end-customer is required per application.
    • The same application license can not be used to develop multiple custom applications for multiple end-customers.

     

    Full license agreement

    AMYUNI CONSULTANTS – AMYUNI TECHNOLOGIES
    DEVELOPER LICENSE AGREEMENT FOR AMYUNI PDF CONVERTER, AMYUNI DOCUMENT CONVERTER, AMYUNI PDF CREATOR AND AMYUNI PDF SUITE PRODUCTS
    This AMYUNI ("Amyuni") Developer License Agreement accompanies all Amyuni products and related explanatory materials ("Software"). The term “Software” also shall include any upgrades, modified versions or updates of the Software. The Amyuni Products include the Amyuni PDF Converter, Amyuni PDF Creator, Amyuni DHTML Converter, Amyuni RTF Converter, Amyuni JPEG Converter and Amyuni XLS Converter products, or any combination of these products.


    1. Use of the Software.
    You may include the Software as part of your own applications to install it on your client’s machine at the same time as your own applications, as long as your applications’ main purpose is not the generation of PDF files. The number of applications that can be installed is limited to the number of application licenses. You may also include the Software in your in-house applications, as long as your applications’ main purpose is not the generation of PDF files. The Software can be used on either workstations or servers without limitations on the number of users. This license applies to a single developer working on a single application. Multiple licenses are needed for multiple developers and/or multiple applications.
    The activation code provided to you by Amyuni should be kept confidential and not be revealed to end-users, even in the case where the developer’s products are sub-licensed to other developers.


    2. Copyright and Trademark Rights.
    The Software is owned by Amyuni, and its structure, organization and code are the valuable trade secrets of Amyuni. The Software is protected by Canadian Copyright Law and International Treaty provisions. This Agreement does not grant you any intellectual property rights to the Software.


    3. Restrictions.
    You agree not to modify, adapt, translate, reverse engineer, decompile, disassemble or otherwise attempt to discover the source code of the Software. The product may not be sold as a stand-alone application. All necessary steps to prevent users of your applications to use the Software other than from inside your application must be taken. These steps are described in the manual that accompanies the product. This agreement does not allow you to install the Software on your company’s computers as a stand-alone product other than for development purposes or as part of your in-house applications.


    4. No Warranty.
    The Software is being delivered to you AS IS and Amyuni makes no warranty as to its use or performance. AMYUNI DOES NOT AND CAN NOT WARRANT THE PERFORMANCE OR RESULTS YOU MAY OBTAIN BY USING THE SOFTWARE OR DOCUMENTATION. AMYUNI MAKES NO WARRANTIES, EXPRESSED OR IMPLIED, AS TO MERCHANTABILITY, OR FITNESS FOR ANY PARTICULAR PURPOSE. IN NO EVENT WILL AMYUNI BE LIABLE TO YOU FOR ANY CONSEQUENTIAL, INCIDENTAL OR SPECIAL DAMAGES, INCLUDING ANY LOST PROFITS OR LOST SAVINGS, EVEN IF AN AMYUNI REPRESENTATIVE HAS BEEN ADVISED OF THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES. The application of the above does not negate your rights relative to the legal product guarantee, when the product guarantee is applicable.


    5. Applicable Law.
    This developer license agreement is subject to the laws of the country in which the software is being used. Some states or jurisdictions do not allow the exclusion or limitation of incidental, consequential or special damages, or the exclusion of implied warranties or limitations on how long an implied warranty may last, so the above limitations may not apply to you.

     

     

    Download 30-Day Trial

    Download PDF Suite Developer Pro FÜR ACTIVEX no-questions-asked... Download Now

    Or if you have specific development requirements, submit the form below and receive FREE technical support during the trial period

    30-Tage- Auswertungsformular

    Bei spezifischen Entwicklungsanforderungen senden Sie das untenstehende Formular ab und Sie werden einen kostenlosen technischen Support erhalten, während Sie unser Produkt testen

    The evaluation is a fully functional, unlimited version. A message is printed on each page stating that the document has been generated with an evaluation version.